Die UN auf einen Blick

Flagge der Vereinten Nationen
United Nations (UN)
Vereinte Nationen

UN - das System der Vereinten Nationen - Hauptorgane, Nebenorgane und Sonderorganisation

 

Basisdaten

  • 193 Mitgliedstaaten
  • Hauptquartier: New York (USA)
  • Generalsekretär: António Guterres (Portugal) - seit 1. Januar 2017
  • Arbeits- und Amtssprachen: Englisch und Französisch
  • weitere Amtssprachen: Arabisch, Chinesisch, Russisch und Spanisch
  • globale internationale Organisation und Völkerrechtssubjekt
  • häufig firmierend unter UNO = United Nations Organisation
    (Organisation der Vereinten Nationen)

Die UN hat sechs Hauptorgane

  1. Generalversammlung
  2. Generalsekretariat
  3. Sicherheitsrat
  4. Wirtschafts- und Sozialrat
  5. Internationaler Gerichtshof
  6. Treuhandrat

Näheres zu den Hauptorganen inklusive deren Links siehe die interne Webseite
•  Das System der Vereinten Nationen

Weiterführender externer Link


70 Jahre Vereinte Nationen - UN-Logo 2015

2015 = 70 Jahre Vereinte Nationen

“Strong UN. Better World" (Starke UN. Bessere Welt.) - unter diesem Motto feierte die UN im Jahr 2015 ihr 70-jähriges Bestehen.

Die UN wurde am 26. Juni 1945 durch 51 Staaten gegründet. Die UN-Charta trat am 24. Oktober 1945 in Kraft. Daher ist der 24. Oktober jeden Jahres der Tag der Vereinten Nationen.

Weiterführender externer Link


Wichtigste Aufgaben gemäß Charta

  • Sicherung des Weltfriedens
  • Einhaltung des Völkerrechts
  • Schutz der Menschenrechte
  • Förderung der internationalen Zusammenarbeit
  • Unterstützung auf wirtschaftlichem, sozialem und humanitärem Gebiet (siehe Millenniums-Entwicklungsziele und 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung)

Diese internen Webseiten könnten Sie in diesem Zusammenhang auch interessieren
•  Die Millenniums-Entwicklungsziele der UN
•  Die 2030-Agenda für nachhaltige Entwicklung

 

08 Oktober 2017 Kategorien UNO