Arbeitsmarkt in Deutschland

Die Themen


Arbeitslosigkeit
in Deutschland

Arbeitslose und
Erwerbslose
Kriterien und Quoten

Die Agenda 2010

SPOTLIGHT: Tiefstand bei den Arbeitslosenzahlen 2017. Die Zahl der arbeitslosen Menschen ist im Jahresdurchschnitt zum vierten Mal in Folge gesunken. Im Jahresdurchschnitt 2017 waren in Deutschland 2.533.000 Menschen arbeitslos gemeldet. Damit reduzierte sich die Zahl im Vergleich zum Vorjahr um 158.000. Die Arbeitslosenquote sank um 0,4% auf 5,7 Prozent. Zugleich stieg die Erwerbstätigkeit im Jahresdurchschnitt 2017 auf 44,27 Millionen.